CES 2017

Dolby Vision & Atmos 2017 im Überblick

Dolby ist ebenfalls auf der CES 2017 in Las Vegas vertreten und gibt nun einen Überblick über die angekündigten und bereits umgesetzten Kooperationen mit der Geräteindustrie in Bezug auf Dolby Vision und Dolby Atmos.

  • Dolby und LG Electronics haben bekannt gegeben, dass die 2017er OLED-Fernsehgeräte von LG mit einem neuartigen, kombinierten Home Entertainment-Erlebnis die Bilder mit hohem Dynamikumfang (HDR) von Dolby Vision sowie das Klangformat Dolby Atmos unterstützen werden.
  • Zusätzlich zu LGs neu angekündigter OLED-Produktreihe werden die LG Super UHD-Fernsehgeräte weiterhin gebaut, damit diese 2017 Dolby Vision unterstützen werden. Diese werden durch den LG UP970 Ultra HD Blu-ray-Player ergänzt, der über ein Software-Update noch in diesem Jahr Dolby Vision unterstützen wird. Auch hat LG seine neue Soundbar SJ9 angekündigt, die mit Dolby Atmos Audio ausgestattet ist.
  • Dolby und Sony haben sich zusammengeschlossen, um Dolby Vision in Sonys neu angekündigte 4K HDR TV-Produktlinie zu integrieren. Darüber hinaus haben Dolby und Sony bekannt gegeben, dass die Soundbar HT-ST5000 und der STR-DN1080 AVR von Sony mit Dolby Atmos ausgestattet und ab Frühjahr 2017 in Nordamerika erhältlich sein werden, gefolgt von einer weltweiten Verfügbarkeit.
  • P&F USA (!) und Dolby haben die Einführung neuer Philips 4K Ultra HD-Fernsehgeräte und 4K Ultra HD Blu-ray-Player angekündigt, die alle mit Dolby Vision ausgestattet sind. Sämtliche 2017er 4K Ultra HD-Fernsehgeräte von Philips der Serien 6000, 7000 und 8000 werden Dolby Vision ab Werk unterstützen. Der BDP7502 4K Ultra HD Blu-ray-Player von Philips wird Dolby Vision auf Ultra HD Blu-ray-Discs über ein Software-Update von Philips noch in diesem Jahr unterstützen. Dies gilt leider (vorerst) nicht für Philips-Geräte in Europa.
  • TCL gab bekannt, dass seine TV-Produkte der Reihen C und P Dolby Vision unterstützen werden.
  • Onkyo und Pioneer präsentieren ihre ersten Soundbars mit Dolby Atmos: die Onkyo SBT-A500 und die Pioneer ELITE FS-EB70 Network Surround Soundbar Systems.
  • Lenovo ist mit Dolby eine Partnerschaft eingegangen, um mit dem Lenovo Y720 Legion eine Reihe von Spiele-PCs auf den Markt zu bringen, was diesen zum ersten Dolby Atmos-fähigen PC der Welt macht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.