Allgemein On The Road Trends

CES 2017: LG stellt Wallpaper TV in Las Vegas vor

Die Spatzen pfeifen es schon länger von den Dächern: LG will seinen auf Basis der OLED-Technologie entwickelten Wallpaper-TV in Las Vegas auf der CES vorstellen. Nun hat der Hersteller die Spekulationen weiter angeheizt, indem er einen Teaser-Clip ins Netz gestellt hat. Das Modell soll nach aktuellen Informationen wohl W7 heißen, die anderen OLED-Modelle werden ebenfalls die Zahl 7 tragen (z.B. B7 und G7 nach B6 und G6 im Vorjahr). Der Tapeten-Fernseher, der wohl in 65 Zoll auf den Markt kommt, erhält seinen Namen, weil er nur milimeterdünn an der Wand befestigt wird, etwas biegbar ist und damit von einer Magenthalterung abnehmbar ist. Zuspieler-Anschlüsse werden über eine schmale Kabelzuführung an das Gerät geleitet.

LG zeigte bereits auf der CES 2016 einen Prototypen. Doch nun sieht alles danach aus, als würde der W7 in Serie gehen. Am 4. Januar nach der LG-Pressekonferenz wissen wir mehr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.